x x x x x
Vermeldungen des Pfarrgemeinderates aus der Sitzung im August 2017
  • Der Glaube jedes Einzelnen ist geprĂ€gt durch christliche Vorbilder oder Begleiter. An diejenigen, die uns bereits in die Ewigkeit voraus gegangen sind, wollen wir als Verantwortungsgemeinschaft mit einem „Zeugenweg“ erinnern. Dieser findet am Sonntag, dem 17.09.2017 um 15:00 Uhr auf dem Neuen Katholischen Friedhof (Bremer Str.) statt. Den Beginn bildet eine Heilige Messe und im Anschluss wird es einen Weg mit vier Stationen zu verschiedenen markanten GrĂ€bern geben, an denen jeweils ein Glaubenszeugnis von Menschen zu hören sein wird. Gestaltet wird dieser Weg von den vier Kirchenchören sowie Personengruppen aus den Gemeinden. Dazu eine herzliche Einladung!
  • Das Glaube und Gemeindeleben heute ebenso lebendig ist wie damals, dass erfahren wir immer wieder im gemeinsamem Feiern der Gottesdienste. Hier versammeln sich alle Generationen zum Lobe Gottes in Gebet und Gesang. Jeder bringt seine Ansichten und seinen Alltag mit. Dabei treffen manchmal kontrĂ€re Vorstellungen aufeinander. Dass diese nicht zu Unstimmigkeiten in der Gemeinde fĂŒhren, bitten wir um ein gutes und achtvolles Miteinander in den Gottesdiensten, sodass Gemeindeleben und christlicher Umgang miteinander auch in Zukunft getragen werden kann von der nachwachsenden Generation. DafĂŒr gilt es im GesprĂ€ch miteinander zu bleiben und dafĂŒr verstehen sich die Pfarrgemeinderatsvertreter als BrĂŒckenbauer und Ansprechpartner.

Vermeldungen des Pfarrgemeinderates aus der Sitzung im September 2017

  • In den Pfarrgemeinderat wurde aus der Reihe der Nachfolgekandidaten ein neues Mitglied berufen. Wir freuen uns, Herrn Tobias Marga als neues Mitglied begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen!
  • Zum Familien-Erntedankgottesdienst am 24.September möchten wir Sie herzlich einladen. Dieser gestaltete Gottesdienst wird unter anderem auch unsere Gemeindesituation in den Blick nehmen.
  • Im Oktober finden wieder Rosenkranzandachten jeweils Freitags statt. FĂŒr die Gestaltung einer solchen Andacht werden fĂŒr den 13. und 20. Oktober noch Gruppen, Kreise oder Einzelpersonen gesucht. RĂŒckmeldungen an das Pfarrteam oder im GemeindebĂŒro.
  • Ab dem 16.Oktober werden in unserem Gemeindezentrum schrittweise umfangreiche Malerarbeiten durchgefĂŒhrt. Wir bitten um RĂŒcksichtnahme wĂ€hrend der Arbeiten. Als Pfarrgemeinderat möchten wir dazu aufrufen und sensibilisieren, mit den uns allen zur VerfĂŒgung stehenden RĂ€umen sorgfĂ€ltig und verantwortungsvoll umzugehen! Wir sind sehr dankbar fĂŒr das ehrenamtliche Arrangement, um die RĂ€ume, den Saal, die KĂŒchen und Toiletten sauber zu halten.
  • Ein Dank des Pfarrgemeinderates gilt all jenen, die sich an der Umfrage zur Verantwortungsgemeinschaft beteiligt haben. Wir sichten aktuell die Ergebnisse und werden dazu die Gemeinde entsprechend informieren bzw. unsere Anliegen mit in die Beratungen der Verantwortungsgemeinschaft nehmen.

> Pastoralplan 2017 (Stand 17.08.2017) >>>>>>

Der Pfarrgemeinderat von St.Petrus


 

© 2011 - 2017 Katholische Pfarrei St.Petrus Dohnaer Straße 53 01219 Dresden-Strehlen