x x x x x
PortrÀt PDF Drucken E-Mail

Das Gemeindegebiet von St.Petrus Dresden erstreckt sich im SĂŒden von Dresden mit den Stadtteilen Strehlen, Kaitz, Leubnitz, Nickern, Prohlis, Reick und Zschertnitz. Außerhalb des Stadtgebietes gehören noch die Orte Bannewitz, Goppeln und Rippien dazu. Etwa 2600 GlĂ€ubige gehören zur Gemeinde unter ca. 90 000 Einwohnern auf dem Gebiet. Jeden Sonntag versammeln sich ungefĂ€hr 500 GlĂ€ubige in unserer Kirche zum Gotteslob.

Die AnfĂ€nge der Gemeinde gehen auf das Jahr 1901 zurĂŒck, als ein Lehrer Kinder um sich sammelte, um sie im katholischen Glauben zu erziehen. Seit dem Jahr 1908 gab es regelmĂ€ĂŸige GemeindezusammenkĂŒnfte und 1923 wurde die Pfarrei errichtet. Mit dem Bau der Kirche 1961 bekam die Gemeinde "St. Petrus" ihren eigentlichen Raum zur Versammlung miteinander und zum Lob Gottes. Durch die Errichtung der Neubaugebiete im SĂŒdosten Dresdens wuchs die Gemeinde zahlenmĂ€ĂŸig stark an. Seit 1992 können die Gemeinde und ihre GĂ€ste auch das große Gemeindezentrum neben der Kirche fĂŒr ZusammenkĂŒnfte nutzen. Der Apostel Petrus ist der Patron unserer Gemeinde. Deshalb feiern wir das Patronatsfest am 29.Juni, dem Gedenktag der Apostel Petrus und Paulus.

Jedem, der uns besucht, und jedem, der sich uns anschließen will, wĂŒnschen wir Gottes Segen. Wir heißen alle herzlich willkommen!

 

 

 

© 2011 - 2017 Katholische Pfarrei St.Petrus Dohnaer Straße 53 01219 Dresden-Strehlen